Kölner Kästchentreffen

Aufführungen

Auswahl

Langenfeld Januar 2018

Im Rahmen der Ausstellung "Zauberhafte Bühnenwelten" mit

historischen Papiertheatern. Unser Programm:

1. La Paloma“ (Herbert Rosner)

2. "Die Dinge werden komplizierter" (Barbara Räderscheidt)

3. Der vergessene Garten“ (Astrid u. Herbert Rosner)

4. „Bis zum nächsten Mal“ (Max Zimmer-mann)
5. „Seltsame Dinge bei Herrn und Frau Nickolson“

(Heribert Schulmeyer)

Kulturstiftung Bernburg 2018

Am 24. Februar

um 18:30 Uhr

 

Veranstaltung mit Astrid und Herbert Rosner in 06406 Bernburg, Sachsen - Anhalt - im Haus der Kulturstiftung, Friedrichstr. 27

Sommerfest in der Villa Zanders in Bergisch Gladbach

Am 23.9.2018

fand im 2. Ober-geschoss  eine Papiertheaterveran-staltung der Kölner Gruppe statt. Es wirkten mit: Gerd Kuck, Astrid und Herbert Rosner und Max Zimmermann. Ein dankbares Publikum verfolgte unsere Aufführung.

InternationaleFigurentheaterTage in Brühl 2018

Im Oktober 2018

findet das Intern. Figuren-Theater-Festival in Brühl bei Köln statt. Am 7.10.18 spielten wir in der "Galerie am Schloss"

mit großem Erfolg.

 

 


Rheinreise 2002

Im Rahmen der Ausstellungsreihe "Rheinromantik", einer vernetzten Aktion verschiedener Stadtmuseen im Rheinland, hatte die Gruppe "Kölner Kästchentreffen" Auftritte im Schloss Drachenburg und im Siebengebirgsmuseum in Königswinter, in der Mennoniten-

kirche in Neuwied, im Stadtmuseum Bonn und Köln sowie im Theater-

museum in Düsseldorf.

Dordrecht NL 1995/2007/2008/2010

Am "Poppentheater-festival" in Dordrecht, NL (bei Rotterdam) nahm die Gruppe 4 x teil.

MAKK 2013

Nach Auftritten im Stapelhaus (BBK)

und im Kunsthaus Rhenania gab es 2013 in Köln einen spektakulären Auftritt im Museum für Angewandte Kunst (MAKK). Im Link auf dem Bild oben kommen Sie zu einer Bildergalerie mit Bildern des Auftritts im Max Ernst Museum (Brühl) aus dem gleichen Jahr.

 

 

Die Mitglieder der Gruppe Kölner Kästchentreffen:

 

Theo Kerp

Gerd Kuck

Barbara Räderscheidt

Astrid und Herbert

Rosner

Heribert Schulmeyer

Jojo Wolff

Max Zimmermann